Archiv KBS 930

(München - Landshut - Regensburg)

Fototipps

 

Nachstehend möchte ich hier einige meiner Meinung nach besonders lohnenswerte Foto-

stellen an der Hauptstrecke München Regensburg aufführen. Natürlich sind dies meine per-

sönlichen Eindrücke und sollen keinerlei offizielle Wertung darstellen. Falls jemand noch

den einen oder anderen Geheimtipp hat, würde ich mich natürlich über eine kurze Nachricht

freuen.


KBS930_Fototipp_01.jpg

München - Hackerbrücke

Ca. einem Kilometer entfernt vom Hauptbahnhof. Von hier sind Fotos sowohl nach Norden

auch in Richtung Hauptbahnhof mit der Marienkirche im Hintergrund möglich, letztere am

besten mit der späten Nachmittagssonne


KBS930_Fototipp_02.jpg

km 8,2 - am Kapuzinerhölzl (München-Moosach)

Am späten Vormittag in beide Richtungen günstiges Licht, in Richtung München mit der

Signalbrücke und ...


KBS930_Fototipp_03.jpg

... auch in Richtung Norden ganz passabel. Auch am Wochenende Güterverkehr


KBS930_Fototipp_17.jpg

km 16,4 - nördlich von Feldmoching

für Züge in Richtung München von der Böschung der Autobahnbrücke ein schönes, recht

bekanntes Motiv. Das beste Licht herrscht hier nachmittags, im Herbst werden die Schatten

bereits gegen 15.30 Uhr schon recht lang


KBS930_Fototipp_18.jpg

km 24,4 - nördlich von Neufahrn

für Züge in beide Richtungen bietet eine kleine Straßenüberführung nördlich von Neufahrn

recht nette Motive


KBS930_Fototipp_20.jpg

km 38,4 - südlich von Freising

mit Zügen in Richtung München ergeben sich am BÜ 38,2 nachmittags schöne Motive mit

den markanten Türmen des Freisinger Doms im Hintergrund


KBS930_Fototipp_04.jpg

km 40,7 - Bahnhof Freising,

mit dem Domberg im Hintergrund recht fotogen. Beste Aufnahmezeit: Für Züge in Richtung

Regensburg vormittags, in Richtung München nachmittags


KBS930_Fototipp_05.jpg

km 44,6 - Marzling, südlicher Ortseingang

mit der kleinen Kirche links im Bild ein nettes Motiv. Beste Aufnahmezeit: früher Nachmittag


KBS930_Fototipp_06.jpg

km 47,6 - Schmidhausen (zwischen Marzling und Langenbach)

nach ca. einem Kilometer Fußmarsch von Schmidhausen (Wege benutzen, nicht über die

Felder latschen !) ist der obere Hang eines bewaldeten Hügels erreicht. Von dort hat man

einen schönen Blick auf die Strecke in beide Richtungen, mit einem leistungsstarken Tele-

objektiv sogar mit dem Freisinger Domberg im Hintergrund


KBS930_Fototipp_07.jpg

km 52,4 - Steinbrücke nördlich von Langenbach

die meines Wissens nach letzte Brücke dieser Art auf der 930. Von beiden Seiten ein nettes

Motiv. Am besten eigentlich ohne Sonne zu machen, da diese hier meißtens nur stört

 

KBS930_Fototipp_08.jpg

km 54,0 - Thonstetten, südlicher Ortsausgang

langgezogene Rechtskurve, am besten mit in Richtung München fahrenden Zügen zu foto-

grafieren. Ein kleiner Erdhügel dient als etwas erhöhter Standpunkt. Beste Aufnahmezeit:

nachmittags


KBS930_Fototipp_09.jpg

km 61,6 - Volkmannsdorf, Amperwehr

liegt direkt am Zusammenfluß von Isar und Amper, wenige Kilometer nördlich von Moosburg.

Schöne Motive mit dem Wehr und sich im Wasser spiegelnden Zügen. Beste Aufnahmezeit:

vormittags, ca. 10 Uhr


KBS930_Fototipp_10.jpg

Landshut - Altdorfer Straße (Brücke über die nördliche Bahnhofseinfahrt)

Schöner Überblick über den gesamten Hauptbahnhof. Achtung: Viel Autoverkehr auf der

Brücke. Beste Aufnahmezeit: vormittags.


KBS930_Fototipp_11.jpg

km 106,8 - Einschnitt bei Ascholtshausen

meine persönliche Lieblingsstelle an der KBS 930. Bietet, abhängig von der Tageszeit, ei-

nige schöne Motive sowohl von der kleinen Straßenbrücke über den Einschnitt ...


KBS930_Fototipp_12.jpg

... als auch einige Meter weiter südlich (km 106,6) am Eingang zum Geländeeinschnitt.

Beste Aufnahmezeit: nachmittags


KBS930_Fototipp_13.jpg

km 114,2 - Laaberbrücke bei Eggmühl

Vormittags am besten von östlicher Seite mit und ohne Laaber zu fotografieren , am späten

Nachmittag auch von westlicher Seite ein schönes Motiv


KBS930_Fototipp_14.jpg

km 115,2 - Geländeeinschnitt bei Eggmühl

Von einer kleinen Straßenbrücke lassen sich Züge in beide Richtungen gut fotografieren.

Am späten Vormittag steht die Sonne wohl am günstigsten


KBS930_Fototipp_15.jpg

km 115,4 - Große Kurve bei Eggmühl

Die Kurve schließt sich unmittelbar an den zuvor beschriebenen Geländeeinschnitt an. Nur

mit in Richtung Landshut fahrenden Zügen (oder mit den agilis-Triebwagen) zu machen. Ein

großer Busch stört das Vergnügen etwas. Beste Aufnahmezeit: später Vormittag


KBS930_Fototipp_19.jpg

km 118,0 - zwischen Eggmühl und Hagelstadt

Die kleine Kirche südlich von Hagelstadt bietet vormittags von der Böschung der Bundes-

straße B15 aus mit Zügen in Richtung Landshut ein sehr schönes Motiv

 

KBS930_Fototipp_16.jpg

Regensburg - Bahnsteigübergang mit Zugang zum Einkaufscenter

Guter Überblick über den Hauptbahnhof. Je nach gewünschtem Motiv geht hier bei jedem

Licht etwas. Ein guter Fotostandpunkt ist auch die seitliche Terrasse des Einkaufscenters

Regensburg - Arcaden


zurück zur Startseite