Archiv KBS 930

(München - Landshut - Regensburg)

Landshut Hauptbahnhof

                                    

Der Landshuter Hauptbahnhof ist die größte und bedeutendste Unterwegsstation auf

der KBS 930. Von hier gehen heute Strecken nach Regensburg, Plattling, München

und Mühldorf ab. Auf der stillgelegten Nebenbahn nach Rottenburg wurde ein bescheidener

Museumsbetrieb bis Neuhausen eingerichtet. Ab dort ist die Strecke abgebaut.

Die ganz großen Zeiten des Eisenbahnstandortes Landshut liegen sicher schon geraume

Zeit zurück. Altbau-Ellok, wie die elegante E 18 oder E 94, sieht man seit den 1980er Jahren

nicht mehr, an das ehemalige Bahnbetriebswerk mit Drehscheibe und Rundschuppen erinnert

heute fast nichts mehr. Doch immerhin etwa 120 Züge verlassen heute täglich den Bahnhof.

Besonders an Wochentagen ist ein beachtlicher Güterverkehr zu beobachten. Am Wochenende

sind die nicht benötigten Güterzugloks auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerkes

abgestellt (nicht öffentlich zugängglich). In der Fahrzeug- und Reparaturhalle des ehemaligen

Bw's hat übrigens der Bayerische Localbahnverein sein Domizil eingerichtet. Hier werden des-

sen Fahrzeuge gewartet und untergestellt.


Serie_08_01.jpg

628 650 als RB aus Mühldorf am Befehlsstellwerk bei der Einfahrt in den Landshuter Hbf

(08.09.2013)


Serie_08_22.jpg

628 628 der Südostbayernbahn im Landshuter Hauptbahnhof. Der Zug fährt erst am nächs-

ten Morgen, denn es wird gestreikt (03.09.2021)


Serie_08_21.jpg

628 628 der Südostbayernbahn im Landshuter Hauptbahnhof (03.09.2021)


Serie_08_02.jpg

111 066 mit RE München - Nürnberg im Landshuter Hauptbahnhof 03.09.2021)

                   

Serie_08_03.jpg

151 102 und eine Schwesterlok während der Wochenendruhe in Landshut Hbf (14.04.2013)

 

Serie_08_04.jpg

185 005 abgestellt im ehemaligen Bw-Gelände von Landshut (14.04.2013)

 

Serie_08_05.jpg

RAILION 152 113 in Landshut (14.04.2013)

 

Serie_08_06.jpg

189 022 und eine Schwesterlok während der Wochenendruhe in Landshut (14.04.2013)

 

Serie_08_07.jpg

RAILION 152 050 neben DB 185 005 im ehemaligen Bw Landshut (14.04.2013)

 

Serie_08_08.jpg

Kopf an Kopf: 185 142, 172 und 238 in Landshut (08.09.2013)

 

Serie_08_09.jpg

185 142 mir attraktiver Werbelackierung in Landshut - auch DB-Loks können schön sein

(08.09.2013)

 

Serie_08_10.jpg

185 514 von Alpha Trains vor der ehemaligen Lokwerkstatt in Landshut (08.09.2013)

 

Serie_08_11.jpg

218 401 des Bw Mühldorf präsentiert sich in AW-frischem Rot in Landshut (08.09.2013)


Serie_08_12.jpg

218 401 des Bw Mühldorf, Baujahr 1976 (Landshut, 08.09.2013)

 

Serie_08_13.jpg

ECR 247 051 im ehemaligen Bw Landshut (08.09.2013)

 

Serie_08_14.jpg

Reparaturstand in der Fahrzeughalle des Bayerischen Localbahnvereins in Landshut

(08.09.2013)

 

Serie_08_15.jpg

70 083 (bayr. Pt 2/3) des BLV im ehemaligen Bw Landshut (08.09.2013)

 

Serie_08_16.jpg

Localbahnlok 169 005 (ehem. Murnau - Oberammergau) des BLV in Landshut (08.09.2013)

 

Serie_08_17.jpg

Diesellok MV3 (O&K, 1963) in Landshut (08.09.2013)

 

Serie_08_18.jpg

TAG 7 der ehem. Tegernseebahn AG im ehemaligen Bw Landshut (08.09.2013)


Serie_08_23.jpg

Bay. S 3/6 3673 mit IGE-Sonderzug auf dem Landshuter Stadtviadukt (03.09.2021)


Serie_08_24.jpg

Bay. S 3/6 Nr. 3673 (Bayerisches Eisenbahnmuseum Nördlingen)  vor IGE-Sonderzug

Augsburg - Olching - Mühldorf - Regensburg - Nürnberg im Landshuter Hauptbahnhof

(03.09.2021)


Serie_08_25.jpg

IGE 216 224 mit IGE-Sonderzug im Landshuter Hauptbahnhof (03.09.2021)

 

Serie_08_19.jpg

440 047 verläßt Landshut Hbf mit dem RE 4066 München - Passau (14.04.13)

 

Serie_08_20.jpg

183 001 mit dem ALX84106 München - Hof bei Ausfahrt aus Landshut Hbf (14.04.13)

 

zurück zur Startseite